Häusliche Pflege in den eigenen vier Wänden

Im Alter und bei Pflegebedürftigkeit in den eigenen vier Wänden bleiben? Wer möchte das nicht? Wie dieser Wunsch Wirklichkeit werden kann, zeigen wir Ihnen bei der Veedelspflege Köln. Denn mit dem richtigen Team lässt sich die Pflege im eigenen Heim gut organisieren. Wir zeigen, wie die häusliche Pflege in den eigenen vier Wänden funktionieren kann.

ALTERSGERECHTE PFLEGE ZUHAUSE

Wer Angehörige zu Hause altersgerecht pflegen möchte, ohne dabei die eigenen Grenzen zu überschreiten, der braucht vor allem eines, ein zuverlässiges und kompetentes Team an seiner Seite. Wie ein solches Team aussehen muss, macht der Pflegedienst der Veedelspflege, in Köln gerne vor. Nachvollziehbar möchten wir dabei auch die Aufgaben der unterschiedlichen Fachgebiete erläutern, die dabei von uns mit einbezogen werden.

MULTIPROFESSIONALITÄT ALS GRUNDLAGE GANZHEITLICHER PFLEGE UND BETREUUNG.

Das man für die bedarfsorientierte Pflege alter oder kranker Menschen Pflegefachkräfte benötigt, dürfte für jeden einleuchtend sein. Warum aber sollten außerdem Psychologen, Sozialarbeiter oder Betreuungskräfte in diese Pflege mit involviert sein? Wir verraten es Euch gerne.

VIELFÄLTIGE LEBENSUMSTÄNDE ERFORDERN VIELFÄLTIGE KOMPETENZEN

Pflegebedürftige Menschen sind so vielfältig wie ihre Lebensumstände und –gewohnheiten. Das bedeutet, dass dieser Umstand auch in der häuslichen Pflege berücksichtigt werden muss. Gerade älteren Menschen ist es oftmals besonders wichtig, in ihrem gewohnten sozialen Umfeld zu bleiben. Hierdurch erhalten sie die Sicherheit, die sie benötigen, um in einer Lebensphase, in der so vieles im Wandel ist, die Lebensfreude nicht zu verlieren.

Im Folgenden möchten wir nicht nur allen Betroffenen ihre Angst vor diesem Lebensabschnitt nehmen, sondern auch deren Angehörigen. Wir wissen, Hand in Hand ist vieles nur noch halb so schwer und gemeinsam lässt sich einfach mehr meistern! Kurzum, wir von der Veedelspflege möchten Menschen Sicherheit geben, durch kompetente und professionelle Hilfen, in Köln. Daher bieten wir unsere Leistungen der Ambulabten Pflege, der (stundenweisen) Seniorenbetreuung und der Demenzbetreuung in allen Kölner Veedeln an.

EINE MENSCHENGERECHTE PFLEGE BEDARF UNTERSCHIEDLICHER TALENTE

Um auch im Alter nicht zu vereinsamen, bedarf es gezielter Maßnahmen der Unterstützung und Integration. Ein Feld, in dem besonders Sozialarbeiterinnen über viel Feingefühl und eine ausreichend große Methodenvielfalt verfügen, um dies zu gewährleisten.

Betreuungskräfte innerhalb der Pflege können zudem helfen, die Freizeit alter und kranker Menschen sinnvoll mitzugestalten. Hier kann auch die stundenweise Seniorenbetreuung eine große Rolle spielen. Gemeinsames Reden, Spielen, Kochen oder der Besuch eines Konzertes können mehr Glück und Zufriedenheit schenken. Alters- oder krankheitsbedingte Beeinträchtigungen treten fast wie von selbst in den Hintergrund.

Und wenn schließlich doch einmal tiefer liegende Sinnfragen geklärt werden müssen, Depression oder Demenz den Lebensalltag (der Betroffenen oder ihrer Angehörigen) trüb aussehen lassen, dann kann der Rat einer Psychologin manchmal wahre Wunder bewirken.

Wie gut, wenn dann zum Wohle der Pflegebedürftigen, alle Professionen in einem Team Hand in Hand zusammenarbeiten und die Kommunikationswege kurz gehalten werden können. Ein solches Team halten wir von der Veedelspflege unseren Kunden in Köln und allen Kölner Veedeln vor!

LEBENSQUALITÄT IM ALTER

Auch bei Pflegebedürftigkeit muss deshalb das Ziel aller Bemühungen immer darin bestehen, Menschen ein Maximum an Lebensqualität zu sichern. Dazu gehören neben den medizinisch notwendigen Maßnahmen vor allem Selbstbestimmung, eine liebevolle Zuwendung und die Sicherung sozialer Kontakte.

Für all das und noch vieles mehr stehen wir als Team von der Veedelspflege Köln. Gerne beraten wir Euch ganz persönlich und unverbindlich über Eure Ansprüche bei Pflegekassen und Krankenkassen. Klären auf über Wege der Antragsstellung, über Gesetzesänderungen und natürlich über unsere Leistungen, die modular und je nach Bedarf von Euch gebucht werden können.

Wir freuen uns auf Euren Anruf zur Terminvereinbarung unter: 0221 – 278 488 71!

Euer Sascha Heyna von der Veedelspflege,

dem Ambulanten Pflegedienst in Köln!

Aktuell keine Kommentare

Kommentar abschicken